Berlin Ticker

Die wichtigsten Ereignisse rund um die Demo Berlin in aller Kürze

27. August 2020

Verbot für Corona-Demo in Berlin

Berlin hat die für Samstag geplante „Querdenken“-Demo gegen die Corona-Auflagen untersagt.

Quelle

28. August 2020

Gericht kippt Verbot von Corona-Demo in Berlin

Die Stadt Berlin wollte eine große Anti-Corona-Demonstration am Wochenende verbieten. Die Initiatoren gingen dagegen vor Gericht. Nun bekamen sie Recht.

Quelle

Corona Demo Verbot
Corona Aktuell: Hat Andreas Geisel (SPD) die Corona-Demo deshalb verboten? // Psychiater analyisert

Corona Demo Berlin
Demo genehmigt – jetzt deeskalieren! (Raphael Bonelli)

 

Impressionen vom 28. August 2020

Menschen demonstrieren friedliche vor den Botschaften und forden den Friedensvertrag

Demo-Check von focus.de 
Nicht alle sind rechte Spinner

Die Stadt Berlin hatte sie am Mittwoch verboten, dann kippte ein Verwaltungsgericht die Entscheidung: Am Wochenende wird die geplante Corona-Demonstration in der Haupstadt nun doch stattfinden. Dass dort nur rechte Spinner und Verschwörungstheoretiker auf die Straßen gehen, ist ein Trugschluss. FOCUS Online zeigt, wer die Corona-Demonstranten wirklich sind – und wie „normale Bürger“ ihrer berechtigten Kritik Gehör verschaffen.

Quelle

29. August 2020

Intressanter Fund:  ZDF weiß im Vorfeld was sich am Tag der Demo abspielt.

Gestern am 28.08.2020 wurde ein vorgefertigter Artikel mit Datum 29.08.2020 um 16:59 Uhr veröffentlicht – im Nachhinein wurde das Datum entsprechend auf den 28.08.2020 abgeändert.

Quelle

Impressionen vom 29. August 2020

Demo Berlin

Wichtige Ansage von Haintz.

Es wird brenzlig. „Schließt euch an!“
Die große Hoffnung ist jetzt, dass man genug von der Polizei überzeugen kann, zu remonstrieren.

Wasserwerfer sind unterwegs.

Irgendetwas ist im Gange.

Alle Angaben in dieser Website sind ohne Gewähr, und sind sowohl für Bewegung2020 als auch für die Betreiber der Website als unverbindlich zu betrachten. Das Gleiche gilt auch für andere Dritte, die von der Website aus über Links angewählt werden.