Projekt

Reifegrad
Reflektion

Für wen ist das Projekt?

Auf dieser Seite kann die Vorbereitung zur Reifegrad-Reflektion durchgeführt werden – der Wirkgemeinschaft Reifegrad-Reflektion

Wir sind eine Gruppe von Menschen, die sich vereint haben, um dieses Projekt miteinander Wirklichkeit werden zu lassen. Alle beteiligten Menschen wirken in Eigenverantwortung in sittlichem* Verhalten mit bestem Wissen und Gewissen zum Wohle aller. Die Wirkgemeinschaft Reifegrad-Reflektion ist aus einer Gruppe engagierter Menschen entstanden und ist ein Forschungsprojekt des Instituts Bewegung 2020.

Die Wirkgemeinschaft Reifegrad-Reflektion wirkt auch in Verbindung mit zahlreichen anderen Initiativen, Vereinen und Organisationen.

Was sind unsere Spielregeln des Miteinander?


Bei zwischenmenschlichen Herausforderungen ist unsere höchste Absicht, im gemeinsamen Gespräch Lösungen zu finden, die für alle Beteiligten die beste Möglichkeit darstellen.

Unser Wirken erfolgt auf den Grundlagen der Schenkökonomie.
Siehe dazu https://de.wikipedia.org/wiki/Schenk%C3%B6konomie

Bei einer fixen Teilnahme am Forschungsprojekt kommt ein Mitglieds- und ein Projektteilnahmebeitrag aufgrund des Vereinsrechtes zur Anwendung.

Neuer Projektzyklus 2022/23

Was sind unsere Spielregeln des Miteinander?

Der neue Projektzyklus 2022/23 startet bald.

Wir bitten darum den alten Projektzyklus abzuschließen indem bitte die folgenden Fragen als Reflektion ausgefüllt werden Reifegrad-Reflektion 2022.

Weiters könnt Ihr Euch über folgendes Formular für die nächsten Elternstammtische und als Interessenten für die Reifegrad-Reflektion des Jahres 2022/23 anmelden Unverbindliche Anmeldung zur Reifegrad-Reflektion 2022/23.

PROJEKTBESCHREIBUNG

Ist jetzt zum Download bereitgestellt: Projektbeschreibung


9 + 13 =